Voll das Leben

Wohnen für Menschen mit Behinderung

Ob selbstständiges Wohnen in den eigenen vier Wänden, in den Wohngemeinschaften oder in einem unseren Wohnhäuser, die Lebenshilfe Esslingen bietet individuelle Wohnberatung und findet mit Ihnen die Wohnform für ein passendes Zuhause mit größtmöglichem Maß an Selbstbestimmung und Lebensqualität.

Mit vielfältigen Wohnangeboten über das ganze Stadtgebiet Esslingen und in der Peripherie unterstützt die Lebenshilfe Esslingen Menschen mit Assistenzbedarf bei der Umsetzung der persönlichen Wohn- und Lebenswünsche.

Wir ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, an Gemeinschaft und Inklusion, bieten Raum zur Entwicklung und Entfaltung, bedarfsgerechte Betreuung und Unterstützung unter Berücksichtigung maximaler Selbstbestimmung und Autonomie.

Wohnen in unseren Häusern

Die Lebenshilfe Esslingen bietet die Besonderen Wohnformen an drei Standorten verteilt im Stadtgebiet Esslingen an. Hier wohnen erwachsene Menschen mit Behinderungen, die einen höheren Assistenzbedarf haben und Unterstützung rund um die Uhr benötigen. 

Das Haus Flandernstraße in Esslingen Hohenkreuz ist eines der drei Wohnhäuser der Lebenshilfe Esslingen. Während sich ein weiteres Haus im selben Stadtteil in der Palmstraße befindet, vervollständigt ein inklusives Wohnprojekt im Stadtteil Pliensauvorstadt das Angebot.

Einkaufsmöglichkeiten und ärztliche Versorgung sind zu Fuß bequem in ein paar Minuten erreichbar, die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt Esslingen ist optimal.

In allen Wohnhäusern:

  • Lebt jede*r Klient*in ihrem / seinem Einzelzimmern
  • Verwirklichen wir die Teilhabe an der Gesellschaft
  • Geben wir Assistenz zur Bewältigung des Alltags
  • Findet Betreuung rund um die Uhr statt
  • Werden individuellen und gemeinsamen Freizeitaktivitäten organisiert
  • Gibt es großzügige Gemeinschaftsräume und Gartenbereiche
  • Bestimmen die Klienten im Bewohnerbeirat mit

Bewohnerbeirat

Der Bewohnerbeirat ist das zentrale Mitwirkungsgremium und Interessenvertretung für die Bewohner*Innen der Lebenshilfe Esslingen. Durch die gewählten Mitglieder wirken die Bewohner*Innen in Angelegenheiten der Wohnheime, wie z.B. die Aufenthaltsbedingungen, die Umsetzung der Heimordnung, die Verpflegung und bei der Freizeitgestaltung mit.

Die gesetzlichen Grundlagen finden sich im Heimgesetz (HeimG) sowie in der Verordnung über die Mitwirkung der Heimbewohner*innen in Angelegenheiten des Heimbetriebs (HeimMitwirkungsV).

Ihre Spende

Ich möchte spenden:
Sie möchten Menschen mit Behinderung unterstützen? Dann überweisen Sie Ihren Wunschbetrag an untenstehendes Konto. Bitte geben Sie bei "Verwendungszweck" das jeweilige Haus an, für das Sie spenden möchten. Beispiel: "Haus Flandernstraße".

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 61 6012 0500 0004 7623 00
BIC: BFSWDE33STG

Kontakt

Beate Unterricker
Bereichsleitung Wohnen
Flandernstraße 49
73732 Esslingen
Tel. 0711 937 888 - 25
unterricker@lebenshilfe-esslingen.de